Weintourismus in Cognac: Besuchen Sie die Weingüter und Winzer

Die Weine von Cognac sind mehr als 76.000 Hektar Rebfläche und nicht weniger als 6 Appellationen, verteilt auf 4 Abteilungen: Dordogne, Deux-Sèvres, Charente und Charente-Maritime. Winalist lädt Sie ein, die besten Weinerlebnisse in der Cognac-Region zu entdecken. Besuchen Sie die schönsten Weinkeller, teilen Sie einzigartige Momente mit den Winzern mit der Familie, allein oder mit Freunden. An Wochentagen und Wochenenden bieten Ihnen unsere Partner die besten Weinerlebnisse.

Erfahrungen um mich herum
Weinkarte von Cognac

Entdecken Sie Cognac bei einem authentischen Erlebnis

Die Region Charentes begrüßt Sie mit offenen Armen für eine zeitlose Klammer. Der Weißweinweinberg schlechthin ist voll von Weinexperten, großartigen Häusern und Weingütern, die Sie gerne begrüßen, um einen einzigartigen Moment rund um die Speisen und Getränke der Region zu erleben. Ihre Weine sammeln dank der Bewertungen der Spezialisten viele positive Meinungen. Weinherstellungsworkshops, Kellerbesuche, um alles über regionale Rebsorten zu erfahren, oder sogar Wochenenden im Schloss, Erfahrungen von den traditionellsten bis zu den originellsten sind bei unserer Auswahl an Winzerpartnern zu entdecken. Bei einem Winalist-Partner finden Sie immer ein authentisches Weinerlebnis.

Gut zu wissen: Cognac ist eine Weinregion, aber es ist auch der Name eines bekannten starken Alkohols. Dieses Eau de vie ist eine kontrollierte Ursprungsbezeichnung, die ausschließlich in dieser Region hergestellt werden darf. Ein Dekret begrenzt die Jahrgänge, in denen der berühmte Cognac hergestellt werden darf.

Besuche und Verkostungen Erlebnisse in der Cognac Region

Verfeinern Sie Ihre Suche nach Art der Erfahrung

Die Cognac-Weinrouten

Angoulême, Saintes und Cognac gehören zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Region. Während des ganzen Jahres begrüßen Sie die größten Häuser zu verschiedenen Touren und Verkostungen (Martell, Henessy usw.). Wenn Sie die vielen Dörfer mit romanischer Architektur durchqueren, finden Sie auf Ihrem Weg eine Reihe vertraulicherer Winzer, die hauptsächlich Weißwein aus den Rebsorten Ugni Blanc und Colombard produzieren. Verpassen Sie nicht, den guten Pineau des Charentes zu probieren, einen Aperitif aus Traubenmost, der mit Brandy gemischt wird, bevor er in Eichenfässern gereift wird. Die erste Route mit dem Namen „Le Cognac et la Vigne“ führt Sie in die Weinkultur ein. Von Saintes führt es durch Saint-Jean d'Angely, Burie, Cognac und Aigre. Die zweite Weinroute beginnt immer noch in Saintes und führt über Jarnac und Châteauneuf-sur-Charente entlang der Charente nach Angoulême. Die Steinroute von Saintes nach Gémozac oder von Cognac nach Blanzac ist so benannt, weil sie die Kalksteinböden der Region durchquert und Sie die römischen Überreste und Weinkeller im Süden der Charente entdecken lässt.


Wie buche ich ein Weinwochenende in Cognac?

Mit Winalist ist der Weintourismus in Cognac nur einen Klick entfernt! Entdecken Sie dank unserer Suchplattform die Weinberge und Burgen, die Ihnen ähnlich sehen. Wählen Sie Ihr nächstes Ziel anhand Ihrer Suchkriterien aus. Buchen Sie Ihre Erfahrung am Datum und der Uhrzeit Ihrer Wahl. Sobald Ihre Aktivität gebucht wurde, erhalten Sie eine Bestätigung sowie eine Erinnerung. Die meisten unserer Partner-Erntemaschinen begrüßen Sie am Samstag und Sonntag während Ihres Aufenthalts. Winalist ist die führende Weintourismusplattform in Cognac und Frankreich.

Was Sie wissen müssen, bevor Sie Cognac besuchen

+ Wie buche ich ein Weinwochenende in Cognac?
+ Wann sollte man in die Cognac-Region kommen?
+ Was tun an einem Tag in Cognac?

Entdecken Sie Frankreich Weinregionen