Besichtigung und Verkostung Kellerbesuch Zu Fuß Besuch in den Reben geführt Verkostung

Verkostung in den Weinbergen und Führung

fr kennzeichnen Französisch

Sofortige Bestätigung nach Zahlungseingang.

Über diese Erfahrung & Gastgeber

Verkostung in den Weinbergen und im Keller, begleitet von lokalen Produkten.
Die 12 Cuvées der Domänen werden zur Verkostung angeboten (6 Cuvées werden im Keller verkostet und 6 weitere werden im Weinberg verkostet).

Die Führung durch das Weingut und die Weinberge der Domaine setzt sich wie folgt zusammen:
Abfahrt von der Cuvage zu Fuß (+/-15 Minuten zu Fuß), um eines unserer Grundstücke mit einem schönen Panorama von Royer zu erreichen.
Wir können alle Weinberge der Domaine betrachten, die sich in diesem Dorf befinden
seit letzterem.
Hier probieren wir 6 Weine, begleitet von lokalen Produkten.

Dann gehen wir zurück zum Weingut (+/- 15 min) durch eine andere Parzelle.
In der Cuvage verkosten wir die restlichen 6 Weine.

Der Gottesdienst endet mit einer Kellerführung.

Sicherheit


  • Hydroalkoholisches Gel steht zu Ihrer Verfügung
  • Eine soziale Distanz von mindestens 1,5 m wird eingehalten

Von 4 bis 20 Personen

3h00

Kostenlos für Kinder unter 18 Jahren

Was ist inbegriffen?

Verkostung von 12 Weinen

Führen

Fotos vom Gastgeber

  •  - Verkostung in den Weinbergen und Führung
  •  - Verkostung in den Weinbergen und Führung
  •  - Verkostung in den Weinbergen und Führung

Gästebewertungen

5
(1 Bewertungen)
User Avatar
Bérengère D. fr kennzeichnen vor 2 Monaten
(Mit Freunden)

Excellent accueil, malgré une erreur de date de ma part, Charles-Edouard a modifié son programme pour nous et a assuré la visite (très intéressante) et la dégustation. Nous sommes reparties chargées de caisses de vin. Je recommande !

Route berechnen

Rue De L'enfer, 71700 Royer, France

Winalist-Geschäft
Benötigen Sie Unterstützung für eine größere Gruppenbuchung unter Domaine Debreuille ?
Unser Reisebüro wird sich mit Optionen bei Ihnen melden.
Erhalte ein kostenloses Angebot

Das könnte Sie auch interessieren