Lassen Sie Ihr Unternehmen kostenlos bei Winalist eintragen

Machen Sie Ihre Erfahrungen sichtbar und helfen Sie Besuchern aus aller Welt, sie einfach online zu buchen.

Fügen Sie Ihre Erfahrung hinzu
Kostenlose Anmeldung. Kein Engagement

Kostenlose Anmeldung. Kein Engagement

Das Auflisten Ihres Unternehmens bei Winalist ist kostenlos. Wir werden nur bezahlt, wenn wir Ihnen Besucher schicken

Sei sichtbarer

Sei sichtbarer

Erreichen Sie jeden Monat 15.000 neue potenzielle Kunden

Keine No-Shows mehr

Keine No-Shows mehr

Besucher, die über Winalist buchen, müssen ihre Buchung im Voraus bezahlen, um eine Nichtpräsentation zu vermeiden

Schließen Sie sich mehr als 650 Gastgebern an, die bereits auf Winalist sind

Begrüßen Sie Ihre ersten Besucher in 3 einfachen Schritten

Stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen bei Winalist gelistet werden kann

Sie sind ein Weintourismusprofi und bieten eine oder mehrere Erfahrungen an. Dann gibt es viele Chancen, dass Ihr Unternehmen in Frage kommt.

Erstellen Sie Ihr Konto kostenlos und fügen Sie Ihre Erfahrungen hinzu

Es fallen keine Registrierungsgebühren an, um Ihre Erfahrungen oder Ereignisse auf Winalist zu veröffentlichen. Bei jeder Buchung wird eine Servicegebühr erhoben.

Begrüßen Sie Ihre ersten Besucher durch Winalist

Sobald Ihre Erfahrung veröffentlicht wurde, können Besucher sie online buchen. Sie können auch Ihren Zeitplan, Ihre Verfügbarkeiten und Einstellungen verwalten.

Fügen Sie Ihre Erfahrung hinzu
Verwalten Sie einfach Ihre Buchungen

Ein effizientes Management-Tool für Ihre Unternehmensart

Unser Tool zur Zeitplanverwaltung wurde entwickelt, um Ihnen bei der Verwaltung der empfangenen Besucher zu helfen. Dafür verbessern wir unser System ständig und fügen die erforderlichen Funktionen hinzu, damit Sie viel Zeit sparen können.

Erhalten Sie Ihre Buchung automatisch in Ihrem Exchange / Google / iCloud-Kalender

Erhalten Sie automatisch eine E-Mail- und SMS-Erinnerung an Ihre bevorstehenden Buchungen

Verwalten Sie einfach Ihre Buchungen
Aktivieren Sie die Buchungsbestätigungsoption für Ihre Erfahrungen
Bleiben Sie flexibel in Ihrem Zeitplan

Aktivieren Sie die Buchungsbestätigungsoption für Ihre Erfahrungen

Wir bei Winalist wissen, dass die Verwaltung Ihres Zeitplans komplex sein kann. Wir haben ein System entwickelt, mit dem Sie alle Ihre Zeitfenster öffnen und Buchungsanfragen erhalten können, die Sie annehmen, ablehnen oder eine andere geeignete Besuchszeit für Sie vorschlagen können.

Sind Sie bereit, Ihr Unternehmen bei Winalist aufzulisten? 👏

Die Registrierung ist sehr einfach. Sie benötigen ca. 15 Minuten, um loszulegen. Ihre erste Erfahrung wird innerhalb von 24 Stunden online sein.

Fügen Sie Ihre Erfahrung hinzu

Winalist ist ein lizenzierter Reiseveranstalter und kann Ihre Erfahrungen in Aufenthalte einbeziehen

Winalist ist mehr als eine einfache Website. Es bietet seinen Gastgebern Erlebnisse im Gesamtpaket für Besucher, die eine individuelle Weintour wünschen.

Fügen Sie Ihrer Website Erfahrungsbuchungen hinzu

Fügen Sie Ihre Erfahrung einfach mit einem einfachen Code zu Ihrer Website hinzu

Profitieren Sie von unserem Buchungs- und Vorauszahlungssystem und fügen Sie es ganz einfach Ihrer Website hinzu. Ihre Besucher können dann Ihre Erlebnisse in einem einfachen und gut gestalteten Prozess buchen.

Fügen Sie Ihre Erfahrung einfach mit einem einfachen Code zu Ihrer Website hinzu
Online-Vorauszahlung von Buchungen durch weltweite Besucher
Vermeiden Sie Nichterscheinen von Besuchern

Online-Vorauszahlung von Buchungen durch weltweite Besucher

Alle Besucher müssen ihre Buchung bei Winalist im Voraus bezahlen, um sicherzustellen, dass Sie bezahlt werden und der Besucher wirklich kommt. Sie können Stornierungsbedingungen für jede Ihrer Erfahrungen definieren.

Sind Sie bereit, Ihr Unternehmen bei Winalist aufzulisten? 👏

Die Registrierung ist sehr einfach. Sie benötigen ca. 15 Minuten, um loszulegen. Ihre erste Erfahrung wird innerhalb von 24 Stunden online sein.

Fügen Sie Ihre Erfahrung hinzu
Fügen Sie Ihre Erfahrung hinzu

Häufig gestellte Fragen

Wir wissen, dass einige von Ihnen möglicherweise weitere Fragen haben, deshalb haben wir versucht, diese am besten zu beantworten

Welche Art von Unternehmen kann sich bei Winalist registrieren lassen? +

Wenn Ihr Unternehmen eine oder mehrere Erfahrungen anbietet, um Menschen dabei zu helfen, Wein, Ihre Weinregion oder andere weinbezogene Themen zu entdecken und kennenzulernen, sind Sie bei Winalist willkommen.

Als Beispiel finden Sie hier eine Liste einiger Unternehmen: Weingüter, Weinbars mit Verkostungen, Weinmuseum, Führungen, ...

Was ist die Winalist Servicegebühr? +

Um Winalist bei der ordnungsgemäßen Funktionsweise zu unterstützen und die Kosten für die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen, wie z. B. den Kundensupport, zu decken, erheben wir eine Servicegebühr, wenn eine Reservierung wirksam wird.


Host-Servicegebühr

Wir berechnen Gastgebern, die Erfahrungen anbieten, eine Servicegebühr. Sie werden auf der Grundlage des Erfahrungspreises berechnet und automatisch von den monatlichen Zahlungen abgezogen.


Kundendienstgebühr

Wir berechnen derzeit keine Kundendienstgebühr für Buchungserlebnisse.


Mehrwertsteuer auf Servicegebühren

Abhängig von den Gesetzen der jeweiligen Gerichtsbarkeit kann zusätzlich zu den Gebühren für den Host- und Gästeservice Mehrwertsteuer erhoben werden. In der Servicegebühr sind diese Mehrwertsteuergebühren gegebenenfalls enthalten.

So registrieren Sie sich bei Winalist +

Die Registrierung bei Winalist ist einfach und dauert ungefähr 30 Minuten.

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Erfahrung hinzufügen" müssen Sie ein Konto erstellen (oder mit dem Konto fortfahren, mit dem Sie eine Verbindung hergestellt haben). Sie müssen dann ein kurzes Formular mit einigen Seiten ausfüllen, damit wir Ihr Konto vorkonfigurieren können.

Sobald die Bedingungen akzeptiert wurden, können Sie auf Ihr Dashboard zugreifen oder Ihren Firmennamen eingeben, Ihre rechtlichen Dokumente (Kbis, Kopie des Ausweises vom Account Manager, Adressnachweis des Managers) und Ihren Finanzdokumente (RIB).

Sobald diese Elemente und Ihr Hostprofil abgeschlossen sind, können Sie Ihre erste Erfahrung erstellen.

Warum muss ich Ihnen rechtliche Dokumente zur Registrierung vorlegen? +

Als in Europa ansässiges Unternehmen müssen wir nach der neuen Richtlinie über Zahlungsdienste (DSP2), die am 30. März 2020 in Kraft tritt, alle unsere Gäste um Informationen über das Unternehmen bitten, aber auch um die Person (en), die dafür verantwortlich sind Winalist.

Um alle unsere Finanzströme zu verwalten, verwenden wir Stripe , ein internationales Bankinstitut, mit dem wir Kundenzahlungen in zwei Hälften teilen können

- Winalist Servicegebühren und
- Ihr Umsatz.

Alles ohne Abholung für Rechnung Dritter (Abholung des vom Besucher gezahlten Betrags und Überweisung eines Teils davon an die Gastgeber).

Dieser Bankbetreiber fragt uns von Fall zu Fall nach den Informationen, die erforderlich sind, um das Konto jedes Hosts in Übereinstimmung zu bringen. Außerdem werden Sie in Ihrem Dashboard und durch Klicken auf "Aktualisieren Sie Ihre rechtlichen Informationen, um Ihr Konto zu aktivieren" zu einem Fragebogen weitergeleitet, in dem Sie nach Ihren Informationen gefragt werden:

• Sozialer Grund des Unternehmens

• Unternehmensdaten (Name, Typ, Adresse und Kopie des Registrierungsformulars)

• Angaben zum Eigentümer des Unternehmens und / oder zum Account Manager (Name, Adresse, Position im Unternehmen und Kopie des Personalausweises auf beiden Seiten)

• Adressnachweis für den Manager

• Und möglicherweise zusätzliche Informationen je nach Land, in dem Sie ansässig sind

Ohne diese Informationen kann unser Bankbetreiber Ihr Konto nicht verifizieren und wir können die Buchung Ihrer Erfahrungen nicht aktivieren oder Geld auf Ihr Bankkonto überweisen.

Warum fordern Sie einen Adressnachweis für gesetzliche Vertreter oder Manager an? +

Als Marktplatz, der Zahlungen einzieht und als vertrauenswürdiger Dritter zwischen Gastgebern und Besuchern fungiert, müssen unsere Partner das KYC-Verfahren (Know Your Customer) einhalten. Dies besteht darin, die Identität der Partner zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie die geltenden Antikorruptionsgesetze einhalten.

Das KYC verlangt von uns, Informationen über alle Kontoinhaber unserer Gastgeber zu sammeln und zu pflegen. Diese Anforderungen stammen von unseren Aufsichtsbehörden und sollen Missbrauch des Finanzsystems verhindern.

Die Informationen, die Winalist sammeln muss, unterscheiden sich von Land zu Land und umfassen typischerweise (aber nicht beschränkt auf):

  • Die Person, die das Stripe-Konto erstellt
  • Das mit dem Stripe-Konto verbundene Unternehmen
  • Alle Personen, die dieses Unternehmen letztendlich besitzen oder kontrollieren

Das KYC-Verfahren umfasst auch die Integrität und Redlichkeit von Kunden im Rahmen der Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung, aber auch im Rahmen der Bekämpfung von Finanzsteuerbetrug und der Verhinderung von Identitätsdiebstahl.

Wie funktioniert die Zahlung des Reservierungsumsatzes? +

Jeden 8. des Monats erhalten Sie durch Überweisung den Betrag des Umsatzes der im Vormonat erbrachten Leistungen, der Betrag unserer Servicegebühren wird bereits vom gezahlten Netto abgezogen.

Bei dieser Gelegenheit erhalten Sie per E-Mail eine Provisionsrechnung, auf der Sie die Aufstellung aller Dienstleistungen, Provisionen, Anzahl der Personen usw. für Ihre Buchhaltung finden.

Jetzt weißt du alles! Bereit? 👏

Die Registrierung ist sehr einfach. Sie benötigen ca. 15 Minuten, um loszulegen. Ihre erste Erfahrung wird innerhalb von 24 Stunden online sein.

Fügen Sie Ihre Erfahrung hinzu

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jeden Monat erhalten Sie unsere kostenlosen Reiseführer und Tipps für Ihre nächste Weinreise. Oh, und Sonderangebote auch!